Termine Ausbildung Ausrüstung Funktionen Arbeitsmaterialien Verlinkte Homepages Sitemap
Startseite Ausrüstung

Ausrüstung


Kontakt Haftungsausschluss Impressum

Ausrüstung

Wie bin ich richtig ausgestattet?

Um meinen Einsatz als Kampfrichter durchführen zu können,

- bin ich mit den Regeln vertraut
- habe witterungsgerechte Kleidung an bzw. mitgebracht (dazu gehört auch ein Schirm)
- habe mir Getränke und Verpflegung mitgebracht
- Bleistifte, Anspitzer und Kugelschreiber
- Kampfrichterschild (Namenschild)
- gültigen Kampfrichterausweis
...

Darüber hinaus
- bin ich pünktlich an der Wettkampfstätte;
- bin rechtzeitig bei der Kampfrichterbesprechung
und frage dort nach, wenn mir etwas unklar ist.

Selbstverständlich ist für mich,
- dass ich nach Ende des Wettkampfes beim Aufräumen helfe,
- mich erkundige, ob ich noch als Helfer bei anderen Disziplinen benötigt werde,
bevor ich mein Kampfrichtergeld entgegennehme.

Kampfrichterbuch

In das blaue Kampfrichterbuch, das zugleich Kampfrichterausweis ist, solltest Du deine Einsätze eintragen. So hast Du immer einen Überblick über deine Einsätze.

Achte darauf, dass das Buch für das aktuelle Kalenderjahr gültig ist (Stempel und Unterschrift auf Seite 4).

Als Inhaber des Kampfrichterausweises hast Du mit einem gültigen Ausweis freien Eintritt auf Stehplätzen zu Leichtathletik-Veranstaltungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland; dies gilt allerdings nicht für Hallenveranstaltungen sowie IAAF-/EAA-Meisterschaften (also z.B. die WM 2009 in Berlin) und -Cupwettbewerbe.

Druckbare Version



www.kampfrichter.flvw-kla3031.de